Gesondheetshaus asbl
Veranstaltungen

"Traditionelle Chinesische Gesundheitsförderung (TCGF)"


Der Vortrag verdeutlicht den Ansatz der Gesundheitsförderung aus Sicht der fernöstlichen Philosphie:

  • Der Mensch wird als energetisches Wesen und als Teil von Natur und Umwelt begriffen.
  • Äußere und innere Kräfte sollen sich idealer weise in einem dynamischen Gleichgewicht befinden.
  • Die Pflege von Vitalität und Lebensqualität durch Eigeninitiative hat auch in der modernen Gesellschaft einen großen Stellenwert.
  • Den Interessierten werden leicht zu lernende Techniken des Qigong (Atem- und Konzentrationstechnik), Taiji (sanfte Bewegungs- und Wahrnehmungsübungen), Wohlbefinden durch Eigenakupressur, Kunst des Genießens mit Teekultur sowie Grundlagen der chinesischen Ernährungslehre vorgestellt.

Weitere Info und Anmeldung

info@gesondheetshaus.lu und tel. 691 848 695


Copyright © 2014, Gesondheetshaus asbl